ubuntu-logo

Ehrenamtliches Engagement

Was Du tust, wird ein Teil von Dir! 

„I am because we are!“

Nein, in unserem Fall ist Ubuntu kein Betriebssystem, sondern eine Lebensphilosophie, die ihre Wurzeln in Südafrika hat. Das Wort kommt aus den Bantusprachen der Zulu und der Xhosa und bedeutet in etwa Menschlichkeit, Nächstenliebe und Gemeinsinn sowie die Erfahrung und das Bewusstsein, dass man selbst Teil eines großen Ganzen ist. 

Was im Jahr 2014 als Familienprojekt begann, wurde durch den Gemeinsinn vieler in 2017 der Verein Ubuntu e.V. Wir generieren Spendengelder für Bildungsarbeit in der östlichen Kap Region Südafrikas und unterstützen auch persönlich vor Ort. Auf unserer Vereinswebseite (www.lebenslust-ubuntu.com) und auf Facebook (Ubuntuandreaschumann) bekommen Sie Einblicke in unsere Arbeit.

Menü schließen